STWB Brose Bamberg Feriencamp

Dort, wo sonst die Profis von Brose Bamberg ihren Schweiß lassen, darf nun die nächste Bamberger Basketballgeneration aufs Parkett: Beim STWB Brose Bamberg Feriencamp können 120 Kinder eine ganz besondere Ferienwoche erleben. Der außergewöhnliche Mix aus Basketball und Bildungsinhalten ist es, der das Camp seit vielen Jahren zu einem festen Termin in den Osterferien macht. Neben den Stadtwerken Bamberg sind verschiedene Experten als Bildungspartner involviert und werden die Kinder mit ihrem Wissen über den Basketballtellerrand hinausblicken lassen. 

Teilnehmen können Kinder im Alter zwischen sieben und 14 Jahren, die Teilnahmegebühr beinhaltet Verpflegung, Basketballtraining und eine Camperinnerung. Mitglieder im Brose Bamberg e.V. erhalten 10% Rabatt. 

Update!

Aufgrund der Corona-Situation war lange unklar, ob ein Camp in Präsenz stattfinden kann. Da das Camp aber schon bald startet und sowohl Deine Eltern als auch wir Planungssicherheit benötigen, haben wir gemeinsam mit den Stadtwerken Bamberg die Entscheidung getroffen, das Camp in diesem Jahr als „STWB Brose Bamberg Online-Camp“ durchzuführen. In den letzten beiden Wochen haben wir viel Zeit und Arbeit in diese Idee investiert und sind überzeugt, dass das Camp auch digital ein voller Erfolg wird. Für ein hochattraktives Programm und den entsprechenden Campcharakter haben wir gesorgt. Das Camp findet in der Woche vom 31.05.21 bis zum 04.06.21 statt (nicht am 03.06. da Feiertag).

Neben Sporteinheiten mit Brose Jugendtrainern und der DBB-Nationalspielerin Nina Kühhorn gibt es einen Besuch von Profi-Spielern, Spiele mit Freaky, Challenges, Gewinnspiele und ein kleinen Einblick in den Bamberger Bayernhafen. Die Anmeldemaske und weitere Informationen findest du unten. 

Partner der Veranstaltung sind die Stadtwerke Bamberg.

Teilnahmebedingungen

Die Camp-Kosten werden mittels Lastschriftverfahren von Ihrem Konto eingezogen. Dies geschieht spätestens eine Woche vor Campbeginn, in diesem Zeitraum werden auch alle weiteren Unterlagen per Email an die Teilnehmer verschickt. Je Campteilnehmer/in sind Gebühren in Höhe von 40 Euro zu entrichten. Mitglieder im Brose Bamberg e.V. erhalten 10 % Rabatt auf die Anmeldung. Kinder, die ihren Mitgliedsantrag mit der Campanmeldung einsenden, erhalten diesen Rabatt ebenfalls. 

Anmeldungen haben mit Einverständnis der Erziehungsberechtigten zu erfolgen. Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Person, insbesondere Vor-, Nachname, Geburtsdatum und Emailadresse, wahrheitsgemäß und richtig sind. 

Datenschutzhinweise

Mit der Anmeldung zum STWB Brose Bamberg Feriencamp willigen die Erziehungsberechtigten ein, dass die angegebenen personenbezogenen Daten (Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Bankdaten) zur Abwicklung Durchführung des Camps (Erstellung einer Teilnehmerliste, Einteilung der Kinder nach Jahrgängen, Informationen vor und nach dem Camp per Mail) genutzt und gespeichert werden. 

Verantwortlicher für die Erhebung, Verarbeitung Nutzung von personenbezogenen Daten der Teilnehmer ist der Brose Bamberg e.V. als Camp-Veranstalter. Diese Daten werden ausschließlich für die Durchführung des Camps gespeichert und verwendet und nach dem Ende des Camps und ggf. der Kontaktaufnahme gelöscht, es sei denn, dass gesetzliche oder rechtliche Verpflichtungen eine weitergehende Speicherung erfordern. Sie werden nicht an Dritte weitergeleitet und nicht zu Werbezwecken verwendet.

Stimmt der Teilnehmer einer Aufnahme in den Brose Bamberg e.V.-Newsletter zu, werden Vor- und Nachname, E-Mailadresse zum Brose Bamberg e.V. – Newsletter-Verteiler hinzugefügt. 

Stimmt der Teilnehmer einer Aufnahme in den Brose Bamberg- Newsletter zu, werden Vor- und Nachname, E-Mailadresse an die Bamberger Basketball GmbH (Kornstraße 20, 96050 Bamberg) übertragen und zum Brose Bamberg - Newsletter-Verteiler hinzugefügt. 

Sofern der Teilnehmer seine Einwilligung für die Zusendung des Newsletters erteilt hat, ist Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung in diesem Zusammenhang Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DS-GVO. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Ihre Daten werden danach aus dem Verteiler gelöscht.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a) DS-GVO. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit gegenüber uns widerrufen. Nach Widerruf der Einwilligung werden die erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten umgehend gelöscht, es sei denn, dass gesetzliche oder rechtliche Verpflichtungen eine weitergehende Speicherung erfordern.

Die Teilnehmer haben jederzeit die Möglichkeit, ihre personenbezogenen Daten sperren oder löschen zu lassen. Hiervon ausgenommen sind ausschließlich die Daten, zu deren Aufbewahrung der Veranstalter gesetzlich verpflichtet ist. Wünscht ein Teilnehmer die Sperrung oder Löschung seiner Daten, ist eine weitere Teilnahme am Camp naturgemäß nicht mehr möglich.

Als Betroffene(r), über den/die personenbezogene Daten erhoben werden, haben Sie auf gesetzlicher Grundlage verschiedene Rechte: Sie haben das Recht auf Auskunft gemäß Art. 15 DS-GVO, Berichtigung gemäß Art. 16 DS-GVO, Löschung gem. Art. 17 DS-GVO, Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DS-GVO, Datenübertragung gemäß Art. 20 DS-GVO, Widerruf der Einwilligung gemäß Art. 7 Abs. 3 DS-GVO, Widerspruch gegen die Datenverarbeitung gemäß Art. 21 Abs. 4 i. V. m. Abs. 1 und 2 DS-GVO und Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde gemäß Art. 77 DS-GVO.

Bei Fragen, Beschwerden, Auskunftsersuchen oder zur Durchsetzung Ihrer Rechte, die in Zusammenhang mit unserer Datenverarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen, können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden: datenschutz(at)brosebamberg(dot)de.

Aufgrund der Durchführung des Camps als Online-Variante können wir weitere Teilnehmer aufnehmen und öffnen nochmals die Anmeldung!

Anmeldung STWB Feriencamp 2021

Anmeldung

FAQs zum STWB Feriencamp 2021

Was ist das Besondere in diesem Jahr?

Trotz aller Widrigkeiten rund um Corona organisiert der Brose Bamberg e.V. zusammen mit seinem langjährigen Partner, den Stadtwerken Bamberg, ein Online-Feriencamp. Gerade in diesen Zeiten sind Bewegung und Sport sehr wichtig. Durch das Online-Camp wollen wir Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit geben, trotz Corona Sport zu treiben und den sozialen Kontakt zu pflegen. Das Camp bietet dafür die passende Möglichkeit. 

Wer kann am Camp teilnehmen?

Das Camp richtet sich an Mädchen und Jungen im Alter zwischen sieben und 14 Jahren. Teilnehmen darf, wer Spaß am Sport und am Basketball hat. Vorkenntnisse oder bestimmte Leistungsvoraussetzungen sind nicht nötig. 

Wie ist das Programm? Wie ist der zeitliche Ablauf des Online-Camps?

  • Camptage: 31.05., 01.06., 02.06. und 04.06. Der 03. Juni ist ein Feiertag, hier findet kein Campbetrieb statt.
  • An jedem Tag findet eine 90-minütige Einheit am Vormittag statt, eine weitere Einheit (gleiche Dauer) führen wir am Nachmittag durch. Die genauen Zeiten, den Zoom-Link und den finalen Ablaufplan schicken wir Dir in der Woche vor dem Camp zu. Vermutlich werden die Zeiten 10.00-11.30 Uhr und 13.00-14.30 Uhr sein. Änderungen behalten wir uns vor und teilen Dir diese entsprechend mit.
  • Sporteinheiten: Neben den Brose Jugendtrainern Kai Tzschentke und Benedikt Fösel konnten wir mit der Bambergerin Nina Kühhorn eine aktuelle DBB Nationalspielerin gewinnen, die mit Dir aktiv wird. Stefan Merkl, Nachwuchskoordinator beim Bayerischen Basketball-Verband, wird ebenfalls eine Sporteinheit mit Dir gestalten. Natürlich wird auch unser Maskottchen Freaky am Start sein und das ein oder andere lustige Spiel durchführen.
  • Spieler von Brose Bamberg werden uns im Camp besuchen.
  • Mit „Bayernhafen“ haben wir einen attraktiven Partner gewinnen können, der Dich über den Basketball-Tellerrand hinausschauen lässt und Dir interessante Informationen über den Bamberger Binnenhafen geben wird.
  • Challenges und Gewinnspiele stehen ebenfalls auf dem Programm.

Wie läuft die Anmeldung ab? Wie hoch sind die Teilnehmergebühren?

Die Teilnehmergebühr beträgt 40€, Mitglieder im Brose Bamberg e.V. erhalten 10 % Rabatt.

Die Kinder können über das Anmeldeformular auf der Brose Bamberg - Website angemeldet werden. Die Anmeldung wird dann vom Brose Bamberg e.V. bestätigt. Bei Überbuchung des Camps entscheidet die Reihenfolge der Eingänge. Jedem Teilnehmer senden wir weitere Dokumente zu, die ausgefüllt und unterschrieben an uns zurückgeschickt werden müssen. Die Teilnahmegebühr wird per Lastschriftverfahren in der Woche vor Campbeginn eingezogen.

Was benötigst du, um teilzunehmen?

  • Einen PC/Laptop oder ein Tablet mit Internetzugang und Kamera sowie etwas Platz, damit Du auch aktiv werden kannst. Sollte für die Einheiten zusätzliches Material benötigt werden, informieren wir Dich im Vorfeld darüber.
  • Sportkleidung und Turnschuhe
  • In der Woche vor dem Camp wartet dein persönliches Camp-Paket in unserer Geschäftsstelle auf Dich. Das Starterpaket beinhaltet Deinen persönlichen Basketball und weitere benötigte Materialien. Bezüglich des Abholvorgangs setzen wir uns nochmal separat mit Dir in Verbindung.