Brose Bamberg komplettiert Kader: Aleix Font kommt vom FC Barcelona

Brose Bamberg hat seinen Kader für die Saison 2019/2020 komplett und mit Aleix Font den letzten noch verbleibenden Platz im 12er-Kader besetzt. Der 21-Jährige kommt auf Leihbasis für ein Jahr vom spanischen EuroLeague-Topclub FC Barcelona. Dort gab er bereits im Alter von 18 Jahren sein Debut im A-Team.

Leo De Rycke: „Wir sind sehr froh, dass es uns gelungen ist, ein Top-Talent wie Aleix von Barcelona nach Bamberg zu bekommen. Er ist ein universell einsetzbarer Shooting Guard, der bereit ist, sich auf dem höchsten Level zu beweisen.“

Aleix Font: „Ich freue mich sehr auf die gemeinsame Reise. Ich möchte als Spieler weiter wachsen und dem Team damit helfen, unsere Ziele zu erreichen. Ich spiele sehr intensiv und aggressiv. Außerdem bin ich ein harter Arbeiter, der sich ständig verbessern will.“

Aleix Font führte die zweite Mannschaft des FC Barcelona letzte Saison mit durchschnittlich 15 Punkten, drei Rebounds und zwei Assists als bester Spieler an. Deutschen Basketballfans ist Font von der U20-Europameisterschaft 2018 in Chemnitz ein Begriff. Dort kam er in sieben Spielen für die spanische Auswahl auf 17 Punkte im Schnitt.

Alle Nachrichten