HEIKO PFISTER

Sport-Physiotherapeut Heiko Pfister übernimmt in enger Absprache mit Dr. Dr. Andreas Först die Behandlung der Spieler vor und nach den Spielen sowie während der Trainingseinheiten. Pfister betreute bereits 2006 zum Einstieg in den Leistungsbereich die Baunacher Basketballer. Für den Deutschen Basketballbund (DBB) arbeitete er zwei Jahre lang mit Jugendnationalmannschaften zusammen, ebenso kümmerte er sich bereits um Nachwuchsmannschaften des Bayerischen Fußballverbands (BFV).

Basketball ist für mich ...

„... die attraktivste Sportart überhaupt!”

Unter welchen Umständen hast du begonnen im Basketball zu arbeiten?

Meine erste Mannschaft, die ich als Physio betreut habe, war damals Baunach mit Wolfgang Heyder als Trainer. 

Dein größter persönlicher Erfolg bisher?

Erfolgreich den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt zu haben 

Hast du ein Lebensmotto?

Standing still is a step back! 

Drei bis fünf Adjektive, mit denen du dich selbst beschreiben würdest? 

ehrlich, direkt, höflich, leistungsbereit, manchmal etwas stur

Familienstand?

Verheiratet