Teilnahmebedingungen für den Brose Bamberg-Adventskalender

Brose Bamberg ist als Veranstalter verantwortlich für den Adventskalender und den damit verbundenen Gewinnspielen.

 

Die Gewinnspiele stehen in keiner Verbindung zu Facebook und werden in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der von den Teilnehmern bereitgestellten Daten ist nicht Facebook sondern Brose Bamberg.

 

Durch die Teilnahme am Adventskalender erkennt der Teilnehmer die hier aufgeführten Teilnahmebedingungen an.

 

Mitarbeiter von Brose Bamberg und den beteiligten Partnern sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.

 

Teilnahme und Ablauf

 

Der Adventskalender startet am 1. Dezember 2018 um 8:00 Uhr und endet am 24. Dezember 2018 um 23:59 Uhr (Durchführungszeitraum).

 

Die Teilnahme am Adventskalender erfolgt durch Kommentieren der Gewinnspiel-Posts auf der Facebook-Seite von Brose Bamberg während des oben angegebenen Durchführungszeitraums.

 

Brose Bamberg ermittelt jeden Tag einen oder mehrere Gewinner unter allen Kommentaren entweder per Zufallsprinzip oder aufgrund der richtigen Antwort und benachrichtigt den Gewinner innerhalb von zwei Tagen nach Ende des Gewinnspiels per Direktnachricht. In der Nachricht erhält der Gewinner alle nötigen Infos zur Gewinnübergabe (Abholung oder Versenden).

 

Sollte sich der Gewinner innerhalb von zwei Tagen nicht auf die Gewinnbenachrichtigung hin melden oder ist der Gewinner nicht innerhalb von zwei Tagen zu ermitteln, verliert er seinen Gewinnanspruch und es wird ein Ersatzgewinner ermittelt.

 

Gewinne

 

Brose Bamberg verlost pro Tag einen Gewinn, der entweder von Brose Bamberg selbst oder von einem Partner/Sponsor gestellt wird.

Die Gewinne werden entweder verschickt oder können vom Gewinner bei einem Heimspiel oder in der Geschäftsstelle abgeholt werden. Einige große Gewinne sind nicht versendbar, sollte der Gewinner seinen Gewinn nicht abholen können, verfällt der Gewinn und es wird ein Ersatzgewinner ermittelt.

 

Weitere Bestimmungen

 

Technische oder sonstige Probleme, die außerhalb des Einflussbereichs stehen, unterliegen nicht der Haftung durch den Betreiber.

 

Die Barauszahlung ist ebenso ausgeschlossen wie der Rechtsweg.

 

Der Gewinn ist nicht übertragbar.

 

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt. An ihre Stelle treten die gesetzlichen Bestimmungen. Der Betreiber behält sich die Änderungen der Teilnahmebedingungen und den vorzeitigen Abbruch oder die vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels ohne Angaben von Gründen und zu jedem Zeitpunkt vor. 

 

Alle wichtigen Infos zum Datenschutz und Datenverarbeitung durch Soziale Netzwerke sind auf unserer Datenschutz-Seite nachzulesen.